Donnerstag 18.06.15

20:15 Uhr

VOX

 

Der Teufel trägt Prada
(The Devil Wears Prada)

Tragikomödie, USA 2006

Regie: David Frankel

Mit: Meryl Streep, Anne Hathaway, Stanley Tucci, Emily Blunt, Simon Baker, Adrian Grenier, Tracie Thomas, Tracie Thoms, Rich Sommer, Daniel Sunjata, Jimena Hoyos, Rebecca Mader, Tibor Feldman, Stephanie Szostak, David Marshall Grant, Gisele Bündchen, James Naughton, George C. Wolfe, Colleen Dengel, John Rothman, Suzanne Dengel, Gisele Bundchen, Heidi Klum.

Der Teufel trägt Prada

Andrea möchte gern Journalistin werden. Eher durch Zufall landet die Provinz-Schönheit in New York bei einem Top-Mode-Magazin. Dessen Chefredakteurin, die überkandidelte Mode-Päpstin Miranda Priestly, macht sie sogar zu ihrer Assistentin. Doch in der überdrehten Mode-Welt fühlt sich Andrea nicht wirklich wohl, zumal bald der Job auch bald ihr Privatleben beansprucht ...

Lauren Weisbergers Bestseller ist in der Verfilmung bissiger als in der Vorlage: "Sex and the City"-Regisseur David Frankel ("Miami Rhapsody - Heiße Nächte in Florida") lässt seine Protagonistin knietief durch einen Morast aus Neid, Eitelkeiten, Mobbing und Manipulationen waten, zeigt ein wunderbar heuchlerisch-biestige Meryl Streep (Golden Globe 2007 als beste Schauspielerin in einer Komödie) und zieht gekonnt über die Oberflächlichkeit der Fashion-Welt her. Leider ist das Ende dann doch wieder recht versöhnlich.

20:15 Uhr

ZDF neo

 


Mord in Aschberg

Kriminalfilm, Deutschland 2013

Regie: Markus Imboden

Mit: Hinnerk Schönemann, Thomas Thieme, Katja Danowski, Stephanie Eidt, Peter Schneider, Julischka Eichel, Florian Lukas, Aljoscha Stadelmann. 

Mord in Aschberg

Privatdetektiv Finn Zehender soll im Auftrag von Simone Albrecht deren Ehemann Jörg beschatten. Dabei fallen plötzlich Schüsse, die ausgerechnet Christian Buss töten, der die Albrechts seit geraumer Zeit erpresste. Jetzt aber ist Zehenders Ehrgeiz geweckt und er ermittelt trotz Drohungen seitens der Kripo. Mithilfe seiner Freundin, Staatsanwältin Agnes Sonntag, und seines alten Kumpels Gerhard Mühlfellner macht Finn sich ans Werk. Warum hat Christian Buss die Albrechts erpresst? Immer tiefer taucht der Privatermittler in einen Sumpf ominöser Aktivitäten der Familie Albrecht ein ...

Nach "Mörderisches Wespennest", "Tod einer Brieftaube" und "Mörderische Jagd" in¬szenierte Markus Imboden auch den vierten Film mit dem unkonven-tionellen Detektiv aus dem norddeutschen Aschberg im Mittelpunkt. Dank der guten Darsteller und der witzigen Zwischentöne bietet auch der neue Fall wieder beste Krimi-Unterhaltung nach dem Drehbuch von Zehender-Autor und Grimme-Preisträger Holger Karsten Schmidt ("Mord in Eberswalde"), der Hauptdarsteller Hinnerk Schönemann zuvor bereits in "Mörder auf Amrum" eine Rolle als Polizeimeister auf den Leib schrieb.

22:45 Uhr

3Sat

 

Summer of Sam

Drama, USA 1999

Regie: Spike Lee

Mit: John Leguizamo, Adrien Brody, Mira Sorvino, Jennifer Esposito, Anthony LaPaglia, Bebe Neuwirth, Patti LuPone, Ben Gazzara, Joe Lisi, Michael Badalucco, Michael Rispoli, John Savage.

Summer of Sam1977 treibt im heiß-schwülen, sommerlichen New York ein Serienkiller sein blutiges Unwesen. Er nennt sich selbst "Son Of Sam" und tötet wahllos, meist aber hübsche Blondinen. Während vigilante Bürgertrupps und Mafiosi selbst dem Killer das Handwerk legen wollen, gerät das Ehepaar Vinny und Dionne in eine tiefe Krise. Vinny ist ein überdrehter Disko-Gänger, der von keiner Frau die Finger lassen kann. Als Vinnys Freund Ritchie - ein strippender Punk, der auch Pornos dreht, um zu überleben - in den Verdacht gerät, der meuchelde Sam zu sein, bedeutet dies für den frustrierten Vinny einen großen Konflikt: Soll er Ritchie ans Messer liefern oder ihm helfen ...

Auch wenn Spike Lee in seinem atmosphärisch dichten Drama passende Bilder zu der damaligen Polarisierung von Disko und Punk findet, letztendlich erzählt er hier zuviel, spannt einen zu großen Bogen und bewegt sich zu offensichtlich auf den Pfaden eines frühen Martin Scorsese. Obwohl einige Szenen durchaus fesseln, nervt die Detailverliebtheit und die häufigen Abstecher in andere Geschichten auf Dauer doch. Denn durch seinen episodenhaften Charakter bleibt vieles nur an der Oberfläche. Wer aber an den Siebzigern interessiert ist, kann hier einiges erfahren: Massenauflauf vor der berüchtigten New Yorker Disko "Studio 54", Orgie im ebenso verruchten Sexclub "Plato's Retreat" und Punk im "CBGB's". Dies alles hat Lee hier authentisch rekonstruiert.

 23:00 Uhr

eins plus

 

  Im Vorhof der Hölle
(State of Grace)

Gangsterfilm, USA 1990

Regie: Phil Joanou

Mit: Sean Penn, Gary Oldman, Ed Harris, Robin Wright, John Turturro, John C. Reilly, R.D. Call, Joe Viterelli, Burgess Meredith, Deidre O'Connell, Marco St. John, Thomas G. Waites, Brian Burke, Michael Cumpsty, Mick Cunningham, Daniel O'Shea, Thomas F. Duffy, Jaime Tirelli, Sandra Beall, Vincent Guastaferro.

Im Vorhof zur HölleNach zehn Jahren kehrt der Undercover-Agent Terry Noonan in seine Heimatstadt New York zurück. um sich dort in die irische Gangsterorganisation "Hell's Kitchen" im Viertel seiner Jugend einzuschleusen. Er knüpft bald wieder Kontakt zu seinem alten Jugendfreund Jackie, der mit seinem Bruder Frankie die irisch-stämmige Gegend kontrolliert. Als es zwischen Terry und Kathleen, der Schwester von Jackie und Frankie, funkt, sitzt er im New Yorker Straßenkampf bald zwischen allen Stühlen ...

Phil Joanous ("Mississippi Delta") Gangsterfilm war im Kino ein großer Misserfolg. Die Ursachen dafür liegen nicht in der überzeugenden Machart, sondern darin, dass er sich mit seiner kompromisslosen Haltung jedem geglätteten Publikumsgeschmack widersetzt. Das ist kein bisschen nett und in der Schlussszene gar auf krasse Schocks hin ausgerichtet. Die komplett in Zeitlupe gefilmte Schießerei mit unzähligen aufplatzenden Blutbeuteln ist nichts für sensible Zeitgenossen. Doch so ist Gewalt nun einmal: Sie taugt nicht dazu, zum abendlichen Chips- und Biergenuss zwischen Talkshow und Singsang konsumiert zu werden. Gewalt tut weh, auch beim Zusehen. Das zeigt dieser Film.

 

>>>  Zurück zur Wochenübersicht  <<<

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »